Der familienfreundliche Sportverein im Südpark.
In der Nähe der Mitsubishi Electric HALLE.

Author Archive

Übersicht der Sportabzeichen 2015

Im Anhang finden sich alle Ergebnisse der Sportabzeichen aus dem jahr 2015. Wir gratulieren alles Sportlern zu ihrem Erfolg.

Tennisabteilung beendet die Saison 2015

Nach einer weiteren Saison voller spannender Matches und geselliger Abende hat die Tennisabteilung am Samstag, den 07.11., die Saison 2015 beendet und den Tennisplatz winterfest gemacht hat. Nach der Winterpause nehmen wir im nächsten Jahr wieder voller Motivation unsere Schläger in die Hand.

Fahrradtour des Lauftreffs der TG81 am 09.08.2015

Bei besten Fahrradwetter führte uns die diesjährige Fahrradtour des Lauftreffs der TG81 diesmal nach Zons. Die Fahrradtour fing diesmal bei TG81 an. Als zweiten Treffpunkt wurde die Fleher Brücke angefahren. Mit 17 Teilnehmern überquerten wir anschließend die Fleher Brücke, um unsere Tour nach Zons auf der anderen Rheinseite fortzuführen. Nach einigen Kilometern wurde an einer...

O’zapft is! TG81 feiert Oktoberfest

Die TG 1881 Düsseldorf lädt alle Mitglieder, Freunde, Förderer und Interessierte am Samstag den 26. September 2015 zum Oktoberfest ein. Wo? Auf unserer Platzanlage der am Stoffeler Kapellenweg 65 im Volksgarten! Wann? Am Samstag den 26. September 2015! Offizieller Beginn ist um 18:00 Uhr. Kennenlernen, gemeinsam feiern, bayrisches Bier vom Fass, bayrische Spezialitäten genießen, Musik...

Lauftreff

Immer freitags ab 17:20 Uhr findet auf unserer Platzanlage, Stoffeler Kapellenweg 65 eine leichte Aufwärmgymnastik statt. Im Anschluss daran geht es um 17:30 Uhr an die Einteilung der einzelnen Gruppen – je nach Bedarf und Leistungswunsch finden sich Läufer, Walker und Nordic-Walker zusammen. Die Strecke befindet ich im Südpark (ehemaliges Buga-Gelände) und im alten Volksgarten...

Nordic Walking

Nordic-Walking trainiert Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Es kräftigt Schulter-, Arm-, Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur. Grundsätzlich kann Nordic-Walking von jedem in jedem Alter ausgeübt werden. Termine nach Absprache und Nachfrage. Informationen bei Regina Merken, Tel.: 0211 727986

Eltern-Kind-Turnen

Das Eltern-Kind-Turnen bietet die besten Voraussetzungen die Jüngsten schon so früh wie möglich an den Sport heranzuführen. Gerne erklettern sie Kästen, Sprossenwände und Leitern wie die Äffchen, rutschen wie Robben über „Matteneisschollen“ und spielen wie Seelöwen mit Bällen und Reifen. Aber auch mit Alltagsmaterialien (Teppichfliesen, Stofftüchern, Zeitungspapier) lassen sich lustige Stunden gestalten Ort: GGS, Sonnenstr.10...

Spiel & Sport Kinder

Die Kinder aus dieser Abteilung turnen gern an den Ringen, am Trapez, Reck und Barren, entwickeln Schnelligkeit und Ehrgeiz und zeigen dies bei Fangspielen, Staffelspielen mit Hindernissen und bei Mannschaftsspielen mit dem Ball. Hier zählen noch weitere Aspekte nämlich sich leistungsmäßig gegenseitig zu messen und die eigenen sportlichen Grenzen kennenzulernen. Ort: GGS, Sonnenstr.10 Dienstags 18.00....

Ballsport Jung & Alt

Beim Ballsport Jung & Alt ist jeder herzlich willkommen. Also einfach vorbei schauen und mitmachen. Ort: Turnhalle Am Massenberger Kamp 5 Mittwochs von 20 – 22 Uhr Informationen bei Dieter Fürst, Tel. 215331

Neue Kursflyer und Flyer der ballspielenden Abteilungen

Die neuen Kursflyer und Flyer der ballspielenden Abteilungen sind ab jetzt auf unserer Website verfügbar. Dazu trifft sich die Jedermann-Abteilung ab 12. August 2015 in der Turnhalle am Massenberger Kamp 45, jeden Mittwoch von 20:00 bis 22:00 Uhr. Informationen zur Jedermann-Abteilung sind telefonisch bei Dieter Fürst (2011-215331) erhältlich. Kursflyer 2015, 2. halbjahr | Flyer der...

Reihe 1 Spalte 1 Reihe 1 Spalte 2 Reihe 2 Spalte 1 Reihe 2 Spalte 2

Keine Punkte aus dem Norden

Sonntag, 31.05.2015 in Hannover – Der erste Satz des Tages ließ auf spannende Sätze hoffen. Mit guten Angaben von Jacqueline Ziesing brachten sich die Mädels gegen den TV GH Brettorf gut ins Spiel. Gegen Ende des Satzes verpasste man jedoch die Chance die Matchbälle für sich zu gewinnen und so endete der Satz mit einem...